Sómi

4. Januar 2018

Ich freue mich sehr Ihnen/Euch das neue Teammitglied Sómi vorstellen zu dürfen. Der fuchsfarbene Isländer lebt in der Herde zusammen mit zwei norwegischen Fjordpferden und dem Esel Maiko im Offenstall und auf naheliegenden Weideflächen in Buchen-Eberstadt.

Sómi

Der Wallach ist im Besitz von Frau Ulla Häfner und wird mir großzügigerweise für meine Arbeit zur Verfügung gestellt - liebe Ulla, ganz herzlichen Dank dafür !
Der Name Sómi kommt aus dem Isländischen und bedeutet Anstand/Würde - ein perfekter Name für dieses grundehrliche und freundliche Pferd.
Im vergangenen halben Jahr konnte ich Somi intensiv kennenlernen. Er ist mir in dieser Zeit ein vertrauter und zuverlässiger Partner geworden und es macht mir großen Spaß mit diesem Pferd arbeiten zu dürfen.

Sómi + Maiko

Jenny + Bleygur

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen