Perspektivenwechsel

12. Juli 2020


Wir hatten letztes Jahr schon mal langsam begonnen Somi an das Fluggerät zu gewöhnen. Das Geräusch der surrenden Propeller, die blinkenden Lampen und die akkustischen Signale der Fernbedienung hatte er anfänglich skeptisch mit großen Augen, aufgeblähten Nüstern und hoch erhobenem Kopf beäugt.

Weiterlesen